Gertrudenhof

als die bilder schwimmen lernten.

Ehrenstraße, Pfeilstraße, Mittelstraße, Apostelnstraße: Auf den beliebtesten Geschäftsstraßen Kölns ist 365 Tage im Jahr was los. Wer sich vom Shoppen mal eine Pause gönnen will, ist im Gertrudenhof bestens aufgehoben. Im Schatten von St. Aposteln kann man auf der großen Terrasse das bunte Treiben an sich vorbeiziehen lassen. Oder im Inneren, rund um die Theke mit ihren netten Nischen, die stattliche Syphon-Sammlung bestaunen. Gekocht wird deftig und, wie es sich für eine echte kölsche Weetschft gehört, das Sion Kölsch kommt immer frisch vom Fass.
Gertrudenhof Köln
Gertrudenhof Terrasse
Gertrudenhof Sion Kölsch
„Latte und Smoothies? Hamm er nit.“
Gertrudenhof Außengastronomie
Gertrudenhof Gastronomie
Gertrudenhof Brauhaus